WHAT TO DO IN AMSTERDAM!

Traum von Amsterdam! Ja, das war es wirklich. Amsterdam hat wunderschöne Ecken und ich würde mal behaupten Amsterdam ist absolut INSTAGRAMABLE! Es ist nicht weit von Deutschland entfernt, aber irgendwie ist es dann doch eine ganz andere, lustige Welt und erinnert mich ein kleines bisschen an London. Durch die schicken, kleinen Häuschen hat es einen ganz besonderen Charme. Und wenn ihr dachtet, wir in Deutschland hätten viele Fahrräder, dann habt ihr Amsterdam noch nicht gesehen. Alles ist voll damit und man muss wirklich aufpassen niemanden ausversehen anzufahren. Außerdem gibt es in Amsterdam einfach so viele schöne Orte, die ihr unbedingt besuchen müsst, daher habe ich euch hier mal die wichtigsten zusammengefasst. Entschuldigt jetzt schon den SPAM an Bildern aber in dieser Stadt konnte man wirklich nicht aufhören zu fotografieren und es wäre schade euch diese Schnappschüsse vorzuenthalten.

VONDELPARK

img_4462

Der Vondelpark ist der bekannteste Park Amsterdams. Die meisten genießen hier ihren Feierabend am Wasser, machen eine Fahrrad-Tour oder lassen sich von dem Abendprogramm, welches auf einer Bühne mitten im Park stattfindet begeistern. Übrigens hab ich mir von meinem Freund sagen lassen, dass die Hot Dogs im Park super sein sollen! Auch die Pokemon-Go Spieler kommen auf ihre Kosten, denn der Park ist voll von Pokemons, die darauf warten gefangen zu werden. Der Park ist wirklich absolute Pflicht wenn ihr dort seid, denn es passiert einfach immer was lustiges, ob schreiende Menschen auf Fahrrädern, die andere fast überfahren, oder Pärchen die sich in irgendwelche Büsche verziehen. Alles ist dabei! Aprops Büsche: Wusstet ihr, dass in diesem Park Sex in der Öffentlichkeit in den Abendstunden erlaubt ist? Einzige Bedingung: Den Abfall nach dem Vergnügen entsorgen!;) Verrückte Welt!

img_4461img_4478img_4465img_4476img_4479

 

HEINEKEN MUSEUM

img_4455

Nein, ich trinke eigentlich keinen Alkohol. Höchstens mal einen Hugo, oder ein Biermischgetränk. Pur finde ich Bier ehrlich gesagt ziemlich ekelhaft! Trotzdem ist es sehr interessant zu sehen, wie sowas überhaupt hergestellt wird. Es gibt nicht nur die Geschichte des Bieres, sondern auch viele kleine lustige Aktivitäten, die das Museum wirklich interessant machen! Kleiner Tipp: Kauft eure Karten am besten online, dann müsst ihr nicht anstehen und könnt direkt mit eurer Tour starten!

img_1323

 

BAKERY CAFÈ

img_4457

Seid ihr auch eine Naschkatze? Dann solltet ihr unbedingt mal dem Bakery Café einen Besuch abstatten. Dort gibt es die leckersten Waffeln mit Schokolade überzogen. Und nicht nur das, sondern auch Maccarons, und viele andere Leckereien!

img_4456

 

BLOEMENMARKT

img_4375

Wie der Name schon sagt, gibt es auf dem Bloemenmarkt wirklich tolle Frischblumen, und je nach Jahreszeit natürlich auch die schönsten Tulpen. Wir waren Ende August, daher gab es auf dem Markt dann leider nur noch die Knollen der Tulpen zu kaufen. Im März ist aber alles voll damit! Natürlich gibt es aber auch Souvenirs, ein paar illegale Pflänzchen;) und ein wie ich finde klassisches holländisches Zeichen, die Holzschuhe! Leider ein paar Nummern zu groß für uns!;)

img_4372img_4460

 

COFFEESHOP

img_4471

Folgt dem süßlich-beißenden Geruch und ihr landet direkt in einem Coffeeshop. So einfach war das allerdings nicht, da man teilweise das Gefühl hat, dass es überall so intensiv danach riecht. Falls ihr also solch‘ einen Coffeeshop sucht, dann schaut in den engsten Gassen dort sind wir nämlich auch fündig geworden. Wirklich interessant zu sehen, dass das einfach legal zu sich genommen werden kann. Probiert hätte ich es allerdings nie.

img_4473

 

ZAANSE SCHANS
img_4459

Ein kleines Paradies auf Erden! Hier stehen die Windmühlen und im Frühling blühen hier die schönsten Tulpen! Aber auch Ende August hat dieser Ort einiges zu bieten. Was genau so besonders an diesem Ort ist, verrate ich euch nächste Woche! Kleiner Tipp: Kauft euch das selbst gemachte Wassereis, es ist so YUMMY!

Wart ihr auch schon Mal in Amsterdam?

img_4475img_4481img_4467img_4468

 

Follow:
Share:

3 Comments

  1. Oktober 19, 2016 / 1:27 pm

    Toller Post! Ich wohne relativ nah an der niederländischen Grenze und war daher schon ein paar mal in Amsterdam und es hat mir immer super gut gefallen. Die kleinen Gassen, die leckeren Pommes, die freundlichen Menschen…auf jeden Fall eine Stadt zum weiterempfehlen 🙂

    Liebe Grüße
    Sophia

    https://sophiamartiniblog.wordpress.com

  2. November 22, 2016 / 10:20 pm

    Tolle Bilder! Wir waren in Amsterdam und haben und volle Pulle verlaufen. Ich glaube wir müssen da auf jeden Fall nochmal hin!! Deine Bilder machen wirklich richtig Lust drauf *_*

  3. Mai 15, 2017 / 10:16 am

    Hi oh jetzt habe ich auch Lust auf Amsterdam bekommen. Diese Stadt stehr schon seid längerem auf meiner Liste. Ich finde es super wie man förmlich mitreisen kann bei Dir. So schön ist dein Blogbeitrag geschrieben Ihr hattet eine super Zeit und die Bilder und Worte spiegeln das wieder. Danke das Du uns mitgenommen hast. Lg Alex von http://margreblue.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*