Cozy Coat, Zara Dress, Overknee Socks, Boots

Die erste Woche des neuen Jahres ist rum und ich hoffe ihr hattet alle ein wundervolles Silvester! Langsam kehrt der Alltag aber wieder zurück und ich möchte euch meinen ersten Look im Jahr 2017 vorstellen. Eigentlich sollte dieser Post gestern pünktlich zum Mittags-Brunch online gehen, aber das Leben wäre nicht das Leben, wenn es nicht andere Pläne schmiedet. Und so ist es passiert das ich meinen Outfitpost beiseite schieben musste, da mein Rechtsenglisch-Essay etwas gestreikt hatte. Etwas ist gut, dieses vorgegebene schreibgeschützte Layout hat mal kurz mein MacBook lahmgelegt. Und den iMac. Und den Windows PC von meinem Vater, da kamen nämlich nur noch Hieroglyphen raus. Letztendlich, 6h später, gefühlt 10Kilo Schweiß leichter, half nur noch der Laptop von meinem Vater, DER LEIDER auch kurzzeitig noch kurz vor Ende eine Vollbremsung reinlegen wollte. Um kurz vor 1Uhr nachts war dann alles fertig und ich fiel endlich ins Bett. Immer diese Technik! Wenn es um etwas für die Uni geht, bin ich eher die klassische, die alles schriftlich abgeben möchte. Man weiß schließlich warum! Ist das bei euch auch so?

img_1593

Mein erstes Outfit besteht jedenfalls aus einem kuschligen, kurzen Mantel, einem gepunkteten Zara Kleid, Overknee Strümpfen, den Balanciaga Look a Likes von River Island und einer weißen Clutch. Kurz nachdem wir dieses Outfit geshootet hatten, kam der Winter richtig mit Minus-Graden. Nichts mehr also mit freien Oberschenkeln, wenn man nicht innerhalb von Sekunden erfrieren will.

img_3158 img_3163

img_1596

Wie findet ihr mein erstes Outfit in 2017?
Follow:
Share:

8 Comments

  1. Januar 9, 2017 / 7:39 pm

    Wow!!!Ich bin in deinen Look verliebt!! Besonders in dein Kleid, ist das noch aktuell?? War schon lange nicht mehr im Zara .. die Uni .. 😀 Auf jeden Fall hast du alles toll kombiniert und deine Brille finde ich auch richtig nett, macht dich total sympathisch 🙂 Und übrigens, ich will gar nicht wissen, wie viel Stress du an dem Tag hattest .. immer diese Technik, da hast du recht. Aber wenigstens hast du alles geschafft 🙂
    Beste Grüße
    Yuliya

  2. Januar 9, 2017 / 7:46 pm

    Klasse Outfit, wirklich perfekt!

  3. Januar 9, 2017 / 8:09 pm

    ah mir ist auch mal während der studiums der laptop eingegangen war auch bei einer arbeit … das nervt ganz schön 🙂
    das outfit gefällt mir richtig gut – tolle kombi 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  4. Januar 9, 2017 / 8:44 pm

    Das Outfit sieht echt super toll aus, obwohl ich mir persönlich die Beine abfrieren würde. War es dir denn gar nicht kalt?
    Auch deine Fotos sind super gemacht! Richtig toller Beitrag!

  5. Januar 9, 2017 / 9:12 pm

    Kleider sind absolut nicht mein Fall, zumindest an mir selber 😀
    Finde dein Outfit sehr gelungen, ich feier die Brille und LIEBE diese Boots!

    Cheerio!
    Sandy

  6. Januar 26, 2017 / 11:21 am

    Das sieht wirklich toll aus. Da hat du eine ganz tolle Auswahl getroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*