FOREO ISSA HYBRID – ZÄHNE PUTZEN AUF EINEM NEUEN NIVEAU

img_2983.jpg

Wie ihr wahrscheinlich schon wisst, bin ich der wohl größte Fan von Foreo! Ich habe schon so gut wie alles davon für mein Gesicht. Was ich allerdings noch nicht getestet habe ist die Zahnbürste von Foreo, die Foreo Issa Hybrid. Bis jetzt habe ich immer die herkömmlichen Zahnbürsten benutzt. Natürlich fragte ich mich daher was die Foreo alles kann und was ihre Besonderheiten sind, die einen Preis von 169,00€ rechtfertigen. Und ich kann euch jetzt schon sagen, es lohnt sich!

WAS KANN DIE FOREO ISSA HYBRID?

img_2994.jpg

Wie ihr sehen könnt, haben wir ziemlich viele Zahnbürsten zuhause! Ein Grund warum meine Mutter schon meinte: „Wenn du dieses Bild hochlädst denkt jeder hier wohnt eine Großfamilie!“ In Wahrheit sind wir aber nur 3 Personen. Das heißt auf jeden von uns kommen ca. 3 Zahnbürsten! Natürlich total übertrieben, aber ich war noch nie wirklich zufrieden mit einer Zahnbürste und habe mich deshalb so durchgetestet. Umso mehr hat es mich gefreut, die neue Foreo Issa Hybrid testen zu dürfen. Was ist jetzt aber wirklich das besondere?

img_2995.jpg

Auf den ersten Blick besticht natürlich eindeutig das schlichte, schwedische Design. Auch ein Grund warum ich mich vor allem für die schwarze Variante entschieden habe! Sie sieht aber nicht nur super aus, sondern liegt auch noch super in der Hand, durch ihre Silikon Ummantelung. Apropos Silikon! Silikon und Polymer sorgen dafür, dass Bakterien keine Chance mehr haben! Vor allem bei einer Zahnbürste ist mir die Hygiene sehr wichtig. Ich meine hey, wir stecken uns diese Zahnbürste täglich in den Mund und man will sicherlich nicht wissen, was sich trotz täglichem Spülen so alles in der Bürste verfängt, was wir mit unserem bloßen Auge vielleicht nicht sehen können. Die Foreo Issa Hybrid, hält mit ihrer Silikon und Polymer Bakterien fern und verbessert damit natürlich auch die allgemeine Mundhygiene indem sie verhindert, dass von außen durch verunreinigte Borsten Bakterien in euren Mund gelangen können. Übrigens hält ein Bürstenkopf locker ein halbes Jahr. Herkömmliche Zahnbürsten sollte man ja schon bereits nach spätestens 2 Monaten wieder tauschen.  Die äußeren weichen Silikonborsten sind nämlich ideal für das Zahnfleisch geeignet, da sie es schonend massieren und somit auch reinigen, ohne das man durch harte Borsten das Zahnfleisch verletzt. Die inneren Polymer Borsten sind für die Reinigung der Zähne und sind von der Härte genau richtig. Weder zu weich noch zu hart.  Durch Pulsationen und Schwingungen mit 8 verschiedenen Intensitätsstufen werden eure Zähne auf schonende weiße gereinigt. Ein integrierter Timer gibt euch die optimale Putzzeit an. Genial oder?

img_2996.jpg

Außerdem ist die Zahnbürste der perfekte Reisebegleiter, denn sie kommt nicht nur in einer schicken Hülle daher, sondern hält mit einer einstündigen Aufladung auch 365 Anwendungen. Dadurch könnt ihr im Urlaub auf das Ladegerät locker verzichten und spart natürlich noch etwas Platz im Koffer! Wenn ihr jetzt aber dachtet, dass wäre schon genug dann kommt jetzt noch das beste, für alle Freunde des Unterwassergesangs, denn die Foreo Issa Hybrid kann man ganz einfach mit unter die Dusche nehmen, denn sie ist komplett wasserdicht! Einem kleinen Konzert unter der Dusche steht somit nichts mehr im Weg! Mehr Informationen findet ihr auf: www.foreo.com Foreo hat mich mal wieder komplett überzeugt und in Zukunft wird es nur eine Zahnbürste geben, die in meinem Schrank steht!

HABT IHR SCHON ERFAHRUNG MIT DEN ZAHNBÜRSTEN VON FOREO GEMACHT?

VERLOSUNG

img_3088.jpg

Auch einem von euch möchte ich eine Freude machen! Daher verlose ich eine weitere Foreo Issa Hybrid in schlichtem schwarz im Wert von 169,00€ an euch! Teilnahmebedingungen findet ihr HIER unter dem Bild auf meinem Instagramaccount! Ich drück euch allen die Daumen!

In freundlicher Zusammenarbeit mit: Foreo

Follow:
Share:

8 Comments

  1. April 17, 2017 / 6:30 pm

    Das Design finde ich ganz gut. Jedoch wäre sie nichts für mich, weil meine Zähne nichts mit weichen Borsten anfangen können…da ist jeder Mund wohl eigen! 😉

  2. April 17, 2017 / 6:32 pm

    Das klingt ja spannend! 🙂 Vielleicht habe ich es überlesen, aber wie lange „hält“ diese Zahnbürste denn? Eine herkömmliche wirft man ja nach einiger Zeit weg, weil sie einfach nichts mehr ist… wie ist das mit diesem „Wunderding“?
    Danke für die Vorstellung und liebe Grüße

    • Lina
      April 17, 2017 / 6:42 pm

      Also die Bürste an sich kannst du immer wieder aufladen. Eine Aufladung hält 365 Anwendungen
      und die Bürsten musst du nur jedes halbe Jahr wechseln:)
      Liebe Grüße,
      Lina

  3. April 17, 2017 / 7:02 pm

    wow die ist ja hammer – die mag ich auch haben – nur ist sie mir leider ein wenig zu teuer aber sie hört sich super an besonders das man sie so oft anwenden kann ohne aufzuladen
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  4. April 17, 2017 / 8:11 pm

    Bei der Menge, die ich schon an Zahnbürsten im Laufe des Lebens verbraucht hab, wäre diese mal eine richtige Abwechslung (; Würde mich interessieren, ob sich der Akku echt so lange hält °_°

    In diesem Sinne:
    Stay awesome <3

  5. April 17, 2017 / 8:51 pm

    Hallo,
    puh, ist ja schon ein stolzer Preis 🙂 Aber hört sich vielversprechend an. Und das Design ist ja mal cool 😉
    Liebe Grüße, Lisa

  6. Mai 7, 2017 / 2:11 pm

    Ich habe in letzter Zeit sehr viel von den Produkten von Foreo gehört und bin inzwischen auch ganz neugierig darauf, diese auszuprobieren. Der Preis ist zwar schon ein wenig hoch aber wenn die Qualität stimmt, bin ich gern bereits, das zu zahlen!

    Liebe Grüße
    Andrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*